Nel Whatmore

Unison Colour Assoziierter Künstler

Unison Colour begrüßt Nel Whatmore als assoziierten Künstler

Nel Whatmore ist seit 35 Jahren professionelle Künstlerin und entdeckte die Pastellmalerei zum ersten Mal, als sie 18 Jahre alt war und die Kunsthochschule besuchte. 

Plötzlich konnte ich Dinge erreichen, die ich in keinem anderen Medium erreichen konnte, die Möglichkeiten schienen sich sofort zu öffnen. Ich glaube, jeder entscheidet sich für ein Medium, das seiner Persönlichkeit und seiner Art zu gestalten am meisten entspricht. Ich bin besonders fasziniert von Farben und den positiven Auswirkungen, die sie auf unser tägliches Leben haben können.

Das hat mich natürlich zu Unison Colour Pastellkreiden und ihrer herrlichen Farbpalette geführt. Ich liebe die Qualität der Pastellkreiden und die Tatsache, dass sie mit so viel Sorgfalt hergestellt werden, vom Rollen bis zur Verpackung, alles von Hand.

Nel ist gemeinsam mit ihrer langjährigen Freundin Rebecca de Mendonca Gründerin der New Pastel School in Großbritannien.

2019 zog sie in ihr fabelhaftes neues Atelier in der Twisting Gallery in Sunny Bank Mills, Farsley, West Yorkshire, ein preisgekröntes Entwicklungs- und Kreativzentrum.

Ihr Hauptinteresse gilt den Farben und dem Licht und seiner Wirkung auf unsere Gefühle. Sie hat eine große Liebe zu Blumen und stellt regelmäßig auf der Chelsea Flower Show aus, wo ihr Stand mehrfach ausgezeichnet wurde.

Sie wurde beauftragt, die nationale Sammlung von Michaelmas Daisies im Picton Garden in Malvern und die National Collection of the Rose zu malen. Außerdem war sie ein Jahr lang "Artist in Residence" in den RHS Harlow Carr Gardens in Harrogate, deren Höhepunkt die Ausstellung "From the Garden" auf der dortigen Blumenschau war. Mit Hilfe des Prince's Youth Business Trust wurde sie zum Profi.

Neben der Blumenmalerei hat Nel nach einer fantastischen Reise in die schottischen Highlands und auf die Äußeren Hebriden im Jahr 2019 auch die Freuden der Wassermalerei erkundet. In der Zwischenzeit hat sie ihren Garten als Freiluftstudio genutzt und studiert derzeit alle Pflanzen, die in diesem außergewöhnlichen Jahr blühen.

Ihre jüngsten multimedialen Abstraktionen, die sich auf die Vermittlung erhebender Emotionen konzentrieren, haben besonderen Anklang gefunden.

0
Kundenanfragen

Haben Sie eine Frage?

Bitte zögern Sie nicht, uns Fragen zu stellen, und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
Wenn Sie uns lieber eine E-Mail schicken möchten, wenden Sie sich bitte an uns:

Oder rufen Sie uns an unter +44 (0)1434 240203 und wählen Sie Option 1, für Liz.

Handelsanfragen

Für Handelsanfragen wenden Sie sich bitte an uns wie unten angegeben:

UK

[email protected] oder rufen Sie Liz an unter +44 (0)1434 240203 Option 1

China und Russland
Europa
Nord-Amerika
ROW (ohne China und Russland)

Anmeldung